Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen. Die Seitenlage fehlt noch in der Auswahl der Filme. Die Seitenlage ist per se keine einfach Ausgangsposition, denn sie ist wackelig und man kann sich selbst schlecht sehen und korrigieren. Hilfreich kann es auch sein anfangs eine Wand zur Hilfe zu nehmen, um auch hier die Verbindung von Kopf, Brustwirbelsäule und Kreuzbein zu finden.

Ich wünsche Euch viel Freude mit dieser neuen Abfolge!